Zum Hauptinhalt wechseln

Kyndryl Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt ab 04. November 2021

Einleitung

Bei Kyndryl schätzen wir Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten verantwortungsvoll zu schützen und zu verarbeiten.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Kyndryl Ihre Informationen erfasst, verwendet und weitergibt. Sie gilt für die Kyndryl Corporation und Kyndryl-Tochtergesellschaften. Es sei denn, eine Tochtergesellschaft legt ihre eigene Erklärung ohne Bezugnahme auf die von Kyndryl vor.

Wir können zusätzliche Informationen zum Datenschutz in Form einer zusätzlichen Datenschutzmitteilung bereitstellen.

Personenbezogene Daten die wir erfassen und verwenden

In diesem Abschnitt werden die verschiedenen Arten von Informationen beschrieben die wir erfassen und wie wir sie verwenden.

Sie können bei Kyndryl ein Konto anlegen, indem Sie eine Kyndryl-ID erstellen (Authentifizierungsmechanismus der von Kyndryl oder einem Dritten gehostet wird. Dies wird während des Anmeldevorgangs transparent dargestellt). Eine Kyndryl-ID übermittelt Kyndryl Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und das Land oder die Region Ihres Wohnsitzes. Für bestimmte Online-Services oder -Anwendungen benötigen wir möglicherweise eine Kyndryl-ID.

 

Wir können Ihre Daten auch aus geschäftlichen Kontaktinformationen speichern, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Ihrem Unternehmen, unseren Geschäftspartnern oder unseren Lieferanten erhalten.

Eine Kyndryl-ID identifiziert Sie eindeutig, wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, eine Anfrage stellen, eine Bestellung aufgeben oder ein Produkt oder einen Service nutzen. Wenn Sie sich mit einer Kyndryl-ID auf unseren Websites anmelden, können wir die von uns erfassten Informationen mit Ihrem Konto verknüpfen. Eine Kyndryl ID wird auch verwendet, um Ihnen Zugriff auf die  Online-Services von Kyndryl zu gewähren und Ihnen zu ermöglichen, Ihre Verträge und Rechnungen zu verwalten. Die E-Mail-Adresse in Ihrer Kyndryl-ID kann verwendet werden, um Sie in Bezug auf alle Services zu kontaktieren, die Sie abonnieren.

Bei den geschäftlichen Kontaktinformationen handelt es sich in der Regel um Informationen, die auf einer Visitenkarte zu finden sind, z. B. der Name und die Kontaktdaten des Unternehmens. Wir verwenden diese Informationen, um Sie über geschäftliche Angelegenheiten zu kontaktieren oder mit Ihnen zu kommunizieren. Wenn wir geschäftliche Kontaktinformationen von einem Dritten erhalten, z. B. von einem Geschäftspartner oder Lieferanten von Kyndryl, bestätigen wir, dass die Informationen ordnungsgemäß weitergegeben wurden.

Außerdem können wir Ihre geschäftlichen Kontaktinformationen mit anderen geschäftsrelevanten Informationen kombinieren, z. B. mit Informationen über Ihre berufliche Ausbildung, Fähigkeiten, Berufserfahrung oder mit anderen öffentlich zugänglichen Informationen, wie z. B. geschäftsbezogenen Blogs, Veröffentlichungen, Berufsrollen und Zertifizierungen. Diese Informationen können verwendet werden, um unsere Interaktionen mit Ihnen in jedem Teil des Geschäfts von Kyndryl anzupassen, z. B. im Verkaufsprozess, zur Aufrechterhaltung einer Beziehung mit Ihnen und für nachvertragliche Beziehungen.

Unsere Websites bieten Möglichkeiten, mit Ihnen über uns, unsere Produkte und Dienstleistungen zu kommunizieren. Die Informationen, die wir auf Websites erfassen, werden verwendet, um Ihnen den Zugriff auf die Website zu ermöglichen, die Website zu betreiben, Ihre Erfahrung zu verbessern und die Art und Weise, wie Ihnen Informationen bereitgestellt werden, zu personalisieren. Wenn Sie unsere Websites besuchen, ohne sich mit Ihrem Konto anzumelden, können wir dennoch Informationen erfassen, die mit Ihrem Besuch der Website zusammenhängen.

Weitere Informationen zu den Technologien, die wir zur Erfassung von Website-Informationen verwenden, und auch zu den Einstellungen Ihrer Präferenzen, finden Sie im Abschnitt Cookies und ähnliche Technologien.

Wir erfassen Informationen über Ihre Nutzung unserer Websites, wie beispielsweise:

  • die von Ihnen aufgerufenen Webseiten,
  • die Zeit, die Sie auf den Seiten verbringen,
  • die Website-URL, die Sie auf unsere Seiten weitergeleitet hat,
  • Ihre aus Ihrer IP-Adresse abgeleiteten geografischen Informationen
  • und alle von Ihnen gewählten Hyperlinks oder Werbeanzeigen.

Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Erfahrungen mit unseren Websites zu verbessern und zu personalisieren, um Ihnen Inhalte anzubieten, die Sie interessieren könnten, um Marketing-Einsichten zu erstellen und um unsere Websites, Online-Services und damit verbundene Technologien zu verbessern.

Wir erfassen auch die Informationen, die Ihr Browser oder Gerät automatisch sendet, wie beispielsweise:

·        die von Ihnen aufgerufenen Webseiten,

·        die Zeit, die Sie auf den Seiten verbringen,

·        die Website-URL, die Sie auf unsere Seiten weitergeleitet hat,

·        Ihre aus Ihrer IP-Adresse abgeleiteten geografischen Informationen

·        und alle von Ihnen gewählten Hyperlinks oder Werbeanzeigen.

Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Erfahrungen mit unseren Websites zu verbessern und zu personalisieren, um Ihnen Inhalte anzubieten, die Sie interessieren könnten, um Marketing-Einsichten zu erstellen und um unsere Websites, Online-Services und damit verbundene Technologien zu verbessern.

Wir erfassen auch die Informationen, die Ihr Browser oder Gerät automatisch sendet, wie beispielsweise:

  • Ihren Browsertyp und Ihre IP-Adresse,
  • Ihr Betriebssystem, Ihren Gerätetyp und Ihre Versionsinformationen,
  • Spracheinstellungen,
  • Absturzprotokolle,
  • Kyndryl-ID-Informationen (falls Sie angemeldet sind)
  • sowie Passwörter.

Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen den Zugriff auf unsere Webseiten zu ermöglichen, die Darstellung der Webseite auf Ihrem Gerät und in Ihrem Browser zu verbessern, sie an Ihre Einstellungen und Sprache anzugleichen und die Inhalte an die Relevanz oder an die gesetzlichen Anforderungen Ihres Landes anzupassen. Wir verwenden diese Informationen auch, um System- und Netzwerksicherheitsanforderungen zu erfüllen und um Support zu leisten. Weitere Informationen finden Sie unter Support- Services und Sie und Kyndryl schützen.

Wir bieten auch Plattformen und Foren, die den Online-Austausch, die Unterstützung und die Zusammenarbeit zwischen registrierten Mitgliedern ermöglichen. Jegliche Informationen, die Sie an diese Plattformen übermitteln, können anderen im Internet zugänglich gemacht oder von uns entfernt werden, wie in der Datenschutzerklärung der Plattform oder in den Nutzungsbedingungen angegeben. Wir sind nicht für irgendwelche Inhalte verantwortlich, die Sie durch Ihre Nutzung unserer Produkte oder Services zugänglich machen.

Wir erstellen Berichte auf unseren Websites, um Einblicke in aktuelle Themen und allgemeine Marktkenntnisse zu gewinnen. Diese Berichte können an Dritte weitergegeben werden. Sie können Einzelheiten darüber enthalten, wie die Nutzer mit dem Produkt oder dem Service eines Drittanbieters, der auf unseren Websites vorgestellt wurde, interagiert haben oder wie sie ihr Interesse daran bekundet haben. Alle Berichte enthalten aggregierte Informationen und können nicht zur Identifizierung der Besucher unserer Website verwendet werden.

Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken von Websites oder Anwendungen, die von Dritten bereitgestellt werden.

Unsere Online-Services umfassen „As-a-Service“- und Desktop-Anwendungen, mobile Anwendungen (oder Apps) und Kyndryl Learning-Services. Wir erfassen Informationen über die Nutzung dieser Services, wie beispielsweise die von Ihnen aufgerufenen Seiten oder Ihre Interaktionen auf dieser Seite, um unsere Services zu verbessern und weiterzuentwickeln und um technische und marktbezogene Erkenntnisse zu gewinnen. Für die Nutzung unserer Online-Services und -Anwendungen benötigen wir möglicherweise eine Kyndryl-ID  (siehe Ihr Konto).

Wir können über unsere Online-Services und -Anwendungen unter anderem folgende Informationen erfassen:

  • die von Ihnen aufgerufenen Webseiten,
  • Ihre Einstellungen innerhalb des Services,
  • Ihren Browsertyp und Ihre IP-Adresse,
  • Ihr Betriebssystem, Ihren Gerätetyp und Ihre Versionsinformationen,
  • Absturzprotokolle,
  • Kyndryl-ID-Informationen (falls Sie angemeldet sind)
  •  sowie Passwörter.

Diese Informationen werden ermittelt, um Ihnen den Zugang zu ermöglichen, den Service zu betreiben, Support zu leisten, Ihre Erfahrungen mit dem Service zu personalisieren und zu verbessern, andere Services und Technologien zu entwickeln und technische und Marktkenntnisse zu gewinnen. Weitere Informationen zu den Technologien, die wir zur Erfassung von Website-Informationen verwenden, und auch zu den Einstellungen Ihrer Präferenzen, finden Sie im  Abschnitt Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn wir Produkte und Services als Business-to-Business-Anbieter bereitstellen, ist der Kunde für die Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten während der Nutzung unserer Produkte oder Services verantwortlich, sofern nicht anders beschrieben. Unsere Vereinbarung mit Kunden berechtigt uns auch, aus Gründen der Vertragsverwaltung Informationen über autorisierte Nutzer unserer Produkte oder Services anzufordern und zu erfassen.

Datenschutzhinweise für mobile Anwendungen können Einzelheiten zu den von der Anwendung erfassten Daten enthalten, wie z. B. geografische Standortdaten oder die eindeutige Benutzer-ID eines Geräts. Eindeutige Benutzer-IDs werden verwendet, um eine Verbindung zu Servern herzustellen und die Nutzung des Geräts über Apps hinweg zu verbinden. Abhängig von den Funktionen der App können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen über das Einstellungsmenü oder in Ihrem Benutzerprofil anpassen.

Kyndryl Learning bietet Bildungsservices an und erfasst Informationen über abgeschlossene Kurse, um Ihnen bei Bedarf Zeugnisse, Zertifikate oder weitere Informationen bereitstellen zu können.

Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken von Websites oder Anwendungen, die von Dritten bereitgestellt werden.

Wir verwenden die von uns erfassten Informationen, um mit Ihnen über relevante Produkte, Services und Angebote zu kommunizieren. Wir verwenden diese Informationen auch, um Ihre Erfahrungen mit unseren Inhalten und Werbeanzeigen zu personalisieren und um interne Marketing- und Geschäftsinformationen zu entwickeln. Sie können eine Opt-out-Anfrage
stellen oder die Option Abmelden am Ende jeder Marketing-E-Mail wählen. Um Ihre Präferenzen im Zusammenhang mit den Informationen, die wir über Sie auf unseren Websites erfassen, zu überprüfen oder festzulegen, wählen Sie in der Fußzeile der Website die Option Cookie-Präferenzen.

Wir verwenden Kontaktinformationen, die wir direkt von Ihnen, Ihrer Organisation oder von dritten Datenanbietern erfassen, um mit Ihnen über unsere Produkte, Services und Angebote zu kommunizieren. Wenn wir Informationen über Sie indirekt von Dritten erhalten, führen wir Prüfungen und Kontrollen durch. Wir tun dies, um zu bestätigen, dass diese Informationen rechtmäßig von der dritten Partei erworben wurden und dass sie berechtigt ist, uns die Informationen für unsere Marketingzwecke zur Verfügung zu stellen.

Je nach Ihren Präferenzen können wir Informationen über Ihre Interaktionen mit unseren Websites, unseren E-Mails (z. B. ob E-Mails geöffnet oder Links ausgewählt wurden) und anderen Kyndryl-Inhalten, einschließlich Inhalten auf Websites Dritter, erfassen. Weitere Informationen zu den Technologien, die wir zur Erfassung von Website-Informationen verwenden, und auch zu den Einstellungen Ihrer Präferenzen, finden Sie im Abschnitt Cookies und ähnliche Technologien.

Wir verwenden diese Informationen, um internes Marketing und Business Intelligence zu entwickeln. Wir können zum Beispiel:

  • Die erfassten Daten zu kombinieren, um Ihre Interessen und potenziellen geschäftlichen Anforderungen besser zu verstehen. Das gilt beispielsweise für Kyndryl-Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen, für Inhalte, die Sie lesen, oder für unsere Websites, die Sie besuchen.
  • Die über die Besucher der Website erfassten Informationen zum Zwecke der Entwicklung und Modellierung von Marketingzielgruppen zusammenzufassen.
  • Die Erkenntnisse aus den erfassten Informationen nutzen, um Inhalte und Werbung über mehrere Interaktionen und Geräte hinweg zu personalisieren.
  • Mit Werbepartnern, wie beispielsweise Verlagen und Social-Media-Plattformen, zusammenarbeiten, um gezielte Kyndryl-Werbung auf deren Websites zu schalten, Informationen für Analysen zu erfassen und die Nutzung dieser Werbung in unserem Namen zu verfolgen. Diese Werbepartner können auch Ihre Interaktionen mit uns auf unseren Websites verfolgen.

Ein Vertragsverhältnis kommt zustande, wenn Sie eine Testversion, ein Produkt oder einen Service bei uns bestellen. Obwohl wir unsere Produkte und Services hauptsächlich Unternehmen anbieten, können auch Privatpersonen direkt einen Vertrag mit uns als Kunden abschließen. Wir dürfen jegliche Informationen erfassen, die für die Vorbereitung, den Abschluss und die Erfüllung der vertraglichen Vereinbarung sinnvollerweise erforderlich sind.

Die im Rahmen eines Vertragsverhältnisses erfassten Informationen können die geschäftlichen Kontaktinformationen des Antragstellers, eine Kyndryl-ID und die Bestelldaten umfassen. Es können auch Informationen erfasst werden, die für den Versand und die Bezahlung, für die Erbringung von Services oder für die Gewährung des Zugangs zu einem Produkt oder einem Service erforderlich sind.

 

Diese Informationen können je nach Art der Produkte oder Services zu verschiedenen Zwecken erhoben werden. Sie dienen beispielsweise der Vertragsverwaltung und -einhaltung, der Bereitstellung von Support, der Verbesserung oder Entwicklung unserer Produkte und Services sowie der Gewinnung technischer und marktbezogener Erkenntnisse. Weitere Informationen finden Sie unter Kyndryl Online Services.

Wenn Sie uns kontaktieren, um Support anzufordern, erfassen wir Ihre Kontaktinformationen, Problembeschreibung und mögliche Lösungen. Wir erfassen die bereitgestellten Informationen, um die Support-Anfrage zu bearbeiten, zu administrativen Zwecken, zur Pflege unserer Beziehung zu Ihnen, zur Schulung unserer Mitarbeiter und zu Zwecken der Qualitätssicherung.  

Die von uns erfassten Informationen können alle Daten umfassen, die während unserer Telefongespräche ausgetauscht oder während der Live-Chat-Support-Sitzungen auf unseren Websites bereitgestellt werden. Wir können diese Informationen nutzen, um Sie über Produkte oder Services zu informieren, die im Zusammenhang mit Ihrer Supportanfrage stehen. Dies kann auch Produktaktualisierungen oder -korrekturen beinhalten. Außerdem können wir die Informationen, die wir durch andere Interaktionen mit Ihnen oder Ihrer Organisation erfasst haben, kombinieren. So können wir Ihnen wertvollere Vorschläge in Bezug auf den Produkt-Support, wie beispielsweise verfügbare Schulungen zu dem Problem, unterbreiten.

Während wir den Supportfall bearbeiten, erhalten wir möglicherweise gelegentlich Zugang zu Informationen, die Sie uns bereitgestellt haben, oder zu Informationen, die sich in Ihrem System befinden. Diese Informationen können Informationen über Sie, die Mitarbeiter Ihrer Organisation, Kunden oder andere relevante Parteien enthalten. Die Bedingungen für die Nutzung und Verarbeitung dieser Informationen sind in den geltenden Nutzungsbedingungen oder anderen Vereinbarungen zwischen Ihrer Organisation und Kyndryl abgedeckt.

 

Wenn Sie eine Niederlassung von Kyndryl besuchen, erfassen wir Ihren Namen oder Ihre geschäftlichen Kontaktinformationen und in einigen Fällen auch Daten aus Ihrem amtlichen Personalausweis. Diese Informationen werden für die Zugangsverwaltung und zum Schutz der Sicherheit unserer Niederlassungen und Mitarbeiter erfasst.

Die an unseren Niederlassungen erfassten Informationen werden für die Ausstellung von Zugangsausweisen verwendet. Wir können die Identität von Besuchern überprüfen, soweit dies gesetzlich zulässig ist, und von den Mitarbeitern von Lieferanten, die vor Ort tätig sind, die Vorlage eines Ausweises mit Foto zur Identifizierung verlangen.

Die Kameraüberwachung und das Zutrittsmanagement werden aus Gründen der Sicherheit unserer Niederlassungen, Mitarbeiter und Assets betrieben. Weitere Informationen sind möglicherweise an der Niederlassung von Kyndryl erhältlich.

Wenn Sie eine Niederlassung von Kyndryl besuchen, erfassen wir Ihren Namen oder Ihre geschäftlichen Kontaktinformationen und in einigen Fällen auch Daten aus Ihrem amtlichen Personalausweis. Diese Informationen werden für die Zugangsverwaltung und zum Schutz der Sicherheit unserer Niederlassungen und Mitarbeiter erfasst.

Die an unseren Niederlassungen erfassten Informationen werden für die Ausstellung von Zugangsausweisen verwendet. Wir können die Identität von Besuchern überprüfen, soweit dies gesetzlich zulässig ist, und von den Mitarbeitern von Lieferanten, die vor Ort tätig sind, die Vorlage eines Ausweises mit Foto zur Identifizierung verlangen.

Die Kameraüberwachung und das Zutrittsmanagement werden aus Gründen der Sicherheit unserer Niederlassungen, Mitarbeiter und Assets betrieben. Weitere Informationen sind möglicherweise an der Niederlassung von Kyndryl erhältlich.

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten für unser Unternehmen und erfassen Informationen über Stellenbewerber oder potenzielle Kandidaten aus verschiedenen Quellen. Stellenbewerber erhalten im Laufe des Verfahrens eine spezielle Datenschutzmitteilung. Wenn Mitarbeiter ihre Tätigkeiten bei Kyndryl beenden, verarbeiten wir die sie betreffenden Informationen weiterhin für alle verbleibenden geschäftlichen, vertraglichen, arbeitsrechtlichen, rechtlichen und steuerlichen Zwecke. Darunter fällt auch die Verwaltung der Renten, soweit diese von Kyndryl verwaltet werden.

Bei der Personalbeschaffung können wir mit Hilfe von Personalvermittlern nach potenziellen Bewerbern suchen. Außerdem können wir öffentlich zugängliche Informationen auf Social-Media-Plattformen nutzen, um potenzielle Bewerber für eine bestimmte Funktion zu ermitteln.

Wenn Mitarbeiter Kyndryl verlassen, behalten wir grundlegende Informationen des ehemaligen Mitarbeiters über dessen Beschäftigung bei Kyndryl.

Nach der Pensionierung der Mitarbeiter verarbeiten wir Informationen über die Rentner zur Erfüllung der Pensionsverpflichtungen gegenüber den Rentnern. Informationen über die Verarbeitung von Renteninformationen oder anderen Rentenprogrammen erhalten Sie bei der für Renten zuständigen örtlichen Organisation. In einigen Ländern kann dies eine unabhängige Organisation sein. In einigen Fällen können Rentner weiterhin an von Kyndryl organisierten Initiativen oder Programmen, beispielsweise an Programmen für ehrenamtliches Engagement und soziale Verantwortung, teilnehmen. Diese Teilnahme ist freiwillig. Weitere Informationen werden auf den entsprechenden Websites oder Informationsseiten für diese Initiativen bereitgestellt.

Wir erfassen und verwenden Informationen, um unsere Geschäftsabläufe, Systeme und Prozesse zu verbessern. So können die Informationen beispielsweise zur Durchführung, Aufrechterhaltung, Prüfung und Optimierung unseres Betriebs, zum Schutz unserer Anlagen und Mitarbeiter, zur Produktentwicklung und zur Verteidigung unserer Rechte verwendet werden.

Wir erfassen Informationen über unsere Geschäftstätigkeit, um fundierte Entscheidungen über das Unternehmen und unsere Geschäfte zu treffen und über Leistungen, Prüfungen und Trends zu berichten. Wir verwenden diese Informationen beispielsweise, um die Kosten und die Qualität unserer Betriebsabläufe zu analysieren. Soweit möglich, erfolgt dies unter Verwendung aggregierter Informationen. Es können jedoch auch personenbezogene Daten dafür verwendet werden.

Wir erfassen und verwenden Informationen aus unseren Geschäftssystemen, die personenbezogene Daten enthalten können, um:

  • unsere Rechte zu schützen oder durchzusetzen, einschließlich zur Aufdeckung von Betrug oder anderen kriminellen Aktivitäten (z. B. durch die Verwendung von Informationen in Zahlungssystemen),
  • Konflikte zu bearbeiten und zu lösen,
  • auf Beschwerden zu antworten und für die Verteidigung von Kyndryl in Gerichtsverfahren,
  • und die gesetzlichen Verpflichtungen in den Ländern einzuhalten, in denen wir geschäftlich tätig sind.

Wir erfassen Informationen aus der Nutzung unserer Geschäftsprozesse, Websites, Cloud und Online-Services, Produkte oder Technologien. Diese Informationen können personenbezogene Daten enthalten und werden für die Produkt- und Prozessentwicklung verwendet. Wir können diese Informationen zum Beispiel nutzen, um die Effizienz zu steigern und Kosten zu senken. Außerdem können wir sie nutzen, um unsere Services zu verbessern, indem wir automatisierte Prozesse und Werkzeuge entwickeln oder die Technologien, auf denen diese basieren, weiterentwickeln oder verbessern.

Sofern nicht abweichend angegeben, sind unsere Webseiten, Produkte und Services nicht für Kinder unter 16 Jahren bestimmt.

Übermittlung von personenbezogenen Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten intern und extern an Lieferanten, Berater oder Geschäftspartner für legitime Geschäftszwecke von Kyndryl weitergeben, soweit dies hierfür erforderlich ist. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie wir Informationen weitergeben und wie wir diese Weitergabe ermöglichen.

Bei der Weitergabe personenbezogener Daten führen wir geeignete Prüfungen und Kontrollen durch, um zu bestätigen, dass die Informationen weitergegeben werden können.

Wenn wir beschließen sollten, Geschäftsbereiche in einigen Ländern zu verkaufen, zu kaufen, zu fusionieren oder anderweitig zu reorganisieren, kann eine solche Transaktion die Offenlegung einiger personenbezogener Daten gegenüber potenziellen oder tatsächlichen Käufern von Geschäftsbereichen beinhalten. Dies kann auch die Erfassung personenbezogener Informationen von denjenigen beinhalten, die solche Geschäftsbereiche verkaufen.

Intern werden personenbezogene Daten für unsere legitimen Geschäftszwecke weitergegeben, beispielsweise für die Verwaltung unserer Beziehungen zu Ihnen und anderen externen Parteien, für Compliance-Programme oder für die Sicherheit unserer Systeme und Netzwerke. Wir tun dies zur Verbesserung der Effizienz, zur Kosteneinsparung und zur internen Zusammenarbeit zwischen unseren Tochtergesellschaften. Unser interner Zugriff auf personenbezogene Daten ist eingeschränkt und wird nur bei Bedarf gewährt. Die Weitergabe dieser Informationen unterliegt den entsprechenden unternehmensinternen Vereinbarungen, unseren Richtlinien und Sicherheitsstandards.

Extern

  • können unsere Geschäfte mit Lieferanten die Erfassung, Verwendung, Analyse oder andere Arten der Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem Namen beinhalten. 
  • Unser Geschäftsmodell umfasst die Zusammenarbeit mit unabhängigen Geschäftspartnern für die Vermarktung, den Verkauf und die Bereitstellung von Produkten und Services von Kyndryl. Gegebenenfalls teilen wir Geschäftskontaktinformationen mit ausgewählten Geschäftspartnern.
  • Wir können personenbezogene Daten an Fachberater weitergeben, beispielsweise an Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Versicherungsgesellschaften, um deren Services in Anspruch zu nehmen.
  • Wir können Informationen über vertragliche Beziehungen an andere weitergeben, beispielsweise an unsere Geschäftspartner, an Finanzinstitute, Versandunternehmen, Post- oder Regierungsbehörden oder Zollbehörden, die an der Abwicklung beteiligt sind.

Unter bestimmten Umständen können und müssen personenbezogene Daten im Rahmen von Gerichtsverfahren, gerichtlichen Anordnungen oder rechtlichen Verfahren an staatliche Stellen weitergegeben werden. Wir können auch personenbezogene Daten weitergeben, um die Rechte von Kyndryl oder anderen zu schützen, wenn Kyndryl der Ansicht ist, dass diese Rechte betroffen sein könnten, beispielsweise um Betrug zu verhindern.

Ihre Informationen können an Tochtergesellschaften von Kyndryl und an Dritte in der ganzen Welt weitergeleitet oder von diesen eingesehen werden. Kyndryl hält sich an die Gesetze zur Übermittlung personenbezogener Daten zwischen Ländern, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, wo auch immer sie sind.

Wir haben verschiedene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, darunter:

  • Vertragsklauseln, wie sie von der EU-Kommission genehmigt und in mehreren anderen Ländern akzeptiert wurden. Sie können eine Kopie der EU-Standardvertragsklauseln (EU SCCs) anfordern, indem Sie auf Kontakt klicken.
  • Das APEC-System für den grenzüberschreitenden Datenschutz (CBPR), das den Schutz personenbezogener Daten gewährleistet, die zwischen den teilnehmenden APEC-Ländern übertragen werden, bezieht sich auf die über Kyndryl.com erfassten Online-Informationen.

Verantwortlicher und Vertreter

Kyndryl ist weltweit über seine Tochtergesellschaften tätig. Gemäß den Datenschutzgesetzen einiger Länder ist Verantwortlicher  die juristische (oder natürliche) Person, die festlegt, zu welchen Zwecken die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt und wie diese Informationen verarbeitet werden. Parteien, die im Auftrag eines Verantwortlichen  an Verarbeitungsvorgängen beteiligt sind, können als Auftragsverarbeiter  bezeichnet werden. Bezeichnungen und damit verbundene Pflichten unterscheiden sich je nach Gesetzgebung.

Sofern dies für die Datenschutzgesetze in Ihrem Land relevant ist, gilt die Hauptniederlassung von Kyndryl in Ihrem Land oder Ihrer Region als Verantwortlicher  für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.  Eine Ausnahme bildet, wenn Kyndryl oder eine andere Kyndryl-Niederlassung sich selbst als Verantwortlicher für eine bestimmte Interaktion mit Ihnen identifiziert.

Die Kontaktdaten unserer Hauptniederlassung eines Landes oder einer Region finden Sie, indem Sie Ihr Land oder Ihre Region auswählen und in der Fußzeile der Kyndryl.com-Websites auf Kontakt klicken. Kyndryl kann kontaktiert werden unter: Kyndryl Inc., One Vanderbilt Avenue, 15th Floor, New York, USA.

Wenn Kyndryl oder eine von ihr kontrollierte Tochtergesellschaft verpflichtet ist einen gesetzlichen Vertreter zu bestellen, wurden die folgenden Vertreter bestellt:

Europäischer Wirtschaftsraum (EWR)

Kyndryl 1 B.V.,
Johan Huizingalaan 765, 1066 VH
Amsterdam,
Die Niederlande

Großbritannien (UK)

Kyndryl UK Limited,

100 Liverpool Street, EC2M 2RH
London,
Vereinigtes Königreich

Informationssicherheit und -aufbewahrung

Um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung und unbefugter Offenlegung zu schützen, setzen wir angemessene physische, administrative und technische Sicherheitsvorkehrungen ein. Zu diesen Sicherheitsvorkehrungen gehören rollenbasierte Zugangskontrollen und Verschlüsselung, um den Schutz personenbezogener Daten während der Übertragung zu gewährleisten. Falls erforderlich, verlangen wir auch von unseren Geschäftspartnern, Lieferanten und Dritten, dass sie geeignete Sicherheitsvorkehrungen treffen. Dazu gehören beispielsweise Vertragsbedingungen und Zugriffsbeschränkungen, um Informationen vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Nutzung und unbefugter Offenlegung zu schützen.  

Wir bewahren personenbezogene Daten nur so lange auf, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist, oder um die gesetzlichen und behördlichen Aufbewahrungsanforderungen zu erfüllen. Gesetzliche und behördliche Aufbewahrungspflichten können die Aufbewahrung von Informationen für folgende Aufgaben vorsehen:

  • Prüfungs- und Buchführungszwecke,
  • gesetzliche Aufbewahrungsfristen,
  • die Bearbeitung von Streitigkeiten
  • und die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen in den Ländern, in denen wir geschäftlich tätig sind. 

Wir bewahren Informationen über vertragliche Beziehungen zu administrativen Zwecken, gesetzlichen und behördlichen Aufbewahrungsanforderungen, zur Verteidigung der Rechte von Kyndryl und zur Verwaltung der Beziehung zwischen Kyndryl und Ihnen auf. Die Informationen, die in einer ergänzenden Datenschutzerklärung bereitgestellt werden, können detailliertere Informationen zu den geltenden Aufbewahrungsfristen enthalten.

Wenn personenbezogene Daten nicht mehr benötigt werden, verfügen wir über Verfahren, um sie sicher zu löschen. Dies geschieht beispielsweise durch das Löschen elektronischer Dateien und das Schreddern physischer Unterlagen.

Ihre Rechte

Sie haben bestimmte Rechte im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Das Kontakt-Formular kann verwendet werden um:

  • Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie erfasst haben, zu beantragen oder diese zu aktualisieren. Je nach geltendem Recht stehen Ihnen möglicherweise weitere Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu.
  • Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und den Datenschutzpraktiken zu stellen. Ihre Nachricht wird an das entsprechende Mitglied des Datenschutzteams von Kyndryl weitergeleitet, darunter auch an die zuständigen Datenschutzbeauftragten.
  • eine Beschwerde bei Kyndryl einreichen, wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Kyndryl nicht zufrieden sind.

Informationen zu weiteren Rechten und wann diese gelten, finden Sie im Abschnitt Ihre weiteren Rechte. Ihre Rechte können Einschränkungen und Ausnahmen unterliegen, die sich aus den geltenden Gesetzen ergeben. Es könnten zum Beispiel Situationen entstehen, in denen wir bestimmte Informationen, um die Sie anfragen, nicht weitergeben können, wenn die Offenlegung dieser Informationen die Offenlegung von Informationen über andere Personen bedeutet.

Sie können auch das Recht haben, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Kontaktdaten der Datenschutzbehörden im Europäischen Wirtschaftsraum finden Sie hier und in Großbritannien hier. Sollten Beschwerden nicht zu Ihrer Zufriedenheit gelöst werden, können Sie auch das TRUSTe Feedback and Resolution System hier nutzen. Es ist unser unabhängiger, in den USA ansässiger Dienstleister für die Beilegung von Streitigkeiten. Dieser Service wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Für Marketingmitteilungen können Sie auch eine Abmeldeanfrage stellen oder sich für die Option Abmelden am Ende jeder Marketing-E-Mail entscheiden.


Aktualisierungen der Datenschutzerklärung


Im Fall einer wesentlichen Änderung dieser Datenschutzerklärung wird das Datum des Inkrafttretens geändert. Durch die weitere Nutzung unserer Websites und Services nach Inkrafttreten einer Überarbeitung wird davon ausgegangen, dass die Benutzer die Änderungen gelesen und verstanden haben.

 

 

Erfahren Sie mehr über den Datenschutz von Kyndryl.