Zum Hauptinhalt wechseln

Multi-Cloud-Managementplattform

Vereinfachen Sie das Management hybrider IT-Architekturen

Digitaler Betrieb für hybride IT

Unternehmen stehen unter dem Druck, die IT-Agilität zu erhöhen und eine schnellere Markteinführung zu erreichen. IT-Führungskräfte und Betriebsteams benötigen Einblick in ihre Multi-Cloud-Landschaft, um den Cloud-Verbrauch effektiv zu steuern und sich an den Geschäftsprioritäten auszurichten, aber nur eine von vier IT-Führungskräften ist der Meinung, dass sie den End-to-End-IT-Betrieb effektiv überwachen und verwalten kann*.

Die Kyndryl Multi-Cloud-Managementplattform ist für ein vereinfachtes Hybrid-IT-Management konzipiert. Mit detailliertem Einblick in die Infrastruktur- und Cloud-Nutzung können IT-Führungskräfte die Effizienz steigern und Schatten-IT reduzieren.

*Source:  „Multi Cloud Management Report." IBM Market Development & Insights, March 2021

Effizientere Services

Einrichtung des Sicherheits- und Compliance-Managements in der gesamten Hybrid-IT-Umgebung

Verbesserte IT-Abläufe

Nutzung von KI-basierten Abläufen zur Unterstützung der Sicherheit, Verfügbarkeit und Leistung

Cloud-Kosten optimieren

Management von Budget und Kosten zur Verbesserung der finanziellen Steuerung

Verbrauchskonsole

Die Verbrauchskonsole (Consumption Console) bietet Unternehmen die Übersicht über Beschaffung und Betrieb und den Zugriff auf Cloud-Dienste mehrerer Anbieter auf einer E-Commerce-ähnlichen Plattform.

 

Wichtige Vorteile:

  • Nutzen Sie die Selbstbedienungsfunktion, um Services über Cloud- und traditionelle IT-Anbieter zu bestellen und auszuführen.
  • Legen Sie fest, welche Services Ihren Mitarbeitern angezeigt werden, basierend auf ihrem Aufgabenbereich und ihren Zugriffsanforderungen.
  • Sorgen Sie für Budgetkonformität mit einem integrierten Workflow für technische und finanzielle Genehmigungen und durch die Integration einer Konfigurationsmanagement-Datenbank.
  • Kontrollieren Sie Änderungen an Assets mit automatisierten Change-Management-Verfahren gemäß der Definition im IT-Service-Management (ITSM).

DevOps-Fulfillment-Konsole

Die DevOps Fulfillment Konsole bietet eine Methode zur Optimierung der Softwareentwicklungspipeline. Mit Continuous Integration und Continuous Delivery (CI/CD) können Teams Code blitzschnell verschieben. Die Konsole integriert KI und Automatisierung, um die Verwaltung komplexer DevOps-Umgebungen mit einem Dashboard zu vereinfachen, sodass alle Aspekte Ihrer Pipeline angezeigt werden können.

 

Wichtige Vorteile:

  • Brechen Sie Bunkermentalitäten zwischen Entwicklungs- und Betriebsteams auf.
  • Fügen Sie Automatisierungs- und Überwachungsfunktionen für Bereitstellungszeit, Tests und KPIs hinzu.
  • Wenden Sie neue DevOps-Methoden an, um die Produktionskosten und die mittlere Zeit bis zur Wiederherstellung (MTTR) bei Produktionsausfällen zu senken und das Bereitstellungsvolumen zu erhöhen.
  • Erhöhen Sie die DevOps-Agilität und halten Sie gleichzeitig die unternehmensweite Sicherheitskontrolle aufrecht.
  • Integrieren Sie DevSecOps, damit Anwendungen Sicherheits- und Konformitätsbewertungen  umfassen.

 

 

Betriebskonsole

Die Betriebskonsole bietet Ihrem Team mit einer einzigen Anwendung Zugriff auf Ihren gesamten digitalen Bereich. Die Betriebskonsole verwendet eine einzige Schnittstelle, um die dringend benötigte Transparenz über Rechenzentren, Multi-Cloud- und Container-Betrieb zu bieten und das menschliche Urteilsvermögen durch die automatische Erkennung und Korrelation von Ereignissen und die Empfehlung von Korrekturmaßnahmen zu ergänzen. Mit der Zeit erstellen diese maschinellen Lernfunktionen KI-Modelle, die den Betriebsteams zu verstehen helfen, wo Probleme entstehen, und ermöglichen so eine proaktive Lösung.

 

Die wichtigsten Vorteile:

  • Korrelieren Sie Störungen und verbinden Sie sie mit Serviceauswirkungen
  • Verstehen Sie den Zustand der wichtigsten Systeme, die das Geschäft betreiben
  • Helfen Sie AIOps-Benutzern zu wissen, worauf sie ihre Bemühungen konzentrieren müssen

Governance-Konsole

Die Governance-Konsole ist eine synergetische Gruppierung von Anwendungen und Funktionen für das IT-Finanzmanagement. Zusammen sorgen sie für eine kontinuierliche Kontrolle im gesamten Technologie-Stack, um richtlinienbasierte Kontrollregeln für Cloud-Nutzung und -Ausgaben zu erstellen, was zu einer konsolidierten Ansicht führt, die Kosten, Trends, Budgetverfolgung, Richtlinieneinhaltung und mehr umfassen kann.

Wichtige Vorteile:

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Kosten für Multi-Provider-Services mit Abweichungen von Budget und Trends und der Nutzung des Cloud-Asset-Inventory, aktuellen Asset-Inventory Trends und der Bereitstellung in verschieden Regionen.
  • Verwalten Sie die Kosten, indem Sie reservierte vs. bedarfsgesteuerte Instanzen optimieren.
  • Erhalten Sie datengestützte Empfehlungen zur Kostensenkung, Leistungssteigerung und Reduzierung von Sicherheitsrisiken.
  • Nehmen Sie Schwankungen und Abweichungen auf und reagieren Sie proaktiv darauf, bevor Probleme entstehen.

Chatten Sie mit einem Kyndryl-Experten in einer kostenlosen 30-minütigen Strategiesitzung

Entdecken Sie im Rahmen einer kostenlosen Beratung durch einen Kyndryl-Experten Ihr volles geschäftliches und technologisches Potenzial